x everwave

Markenbildung

Neue Markenwelt für eine Meeresschutz­organisation, die nachhaltige Lösungen für die globale Plastik­verschmutzung entwickelt

Projektdaten

everwave
Markenbildung

Leistungen:
Markenbildungsworkshop
Kommunikationsstrategie
Namensfindung
Corporate Design
Icon-Set
Redaktion und Text
Art Direktion Website

In Zusammenarbeit mit Thanh-Thao Tran, Anna Fitzon, Stephanie Butzen, Gabriel Richter und Marie Volmar

everwave.de
(Umsetzung: friendventure)

everwave Billboard

Ein kollektives Problem, das kollektiver Lösungen bedarf

Als das Team von everwave auf uns zukam, hießen sie noch »Pacific Garbage Screening«. Der alte Name basierte auf der Gründungsidee der heutigen CEO Marcella Hansch, die in ihrer Masterarbeit an der RWTH Aachen eine Plattform entwickelt hat, die Plastik aus den Ozeanen filtern sollte. Mittlerweile ist ihre Organisation stark gewachsen und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, der auf den gesamtem (Teufels-)Kreis der Meeresverschmutzung abzielt – vom fehlenden Problembewusstsein bis hin zu innovativen CleanUp-Produkten. Um dieser Neuausrichtung gerecht zu werden, haben wir gemeinsam eine neue Markenwelt entwickelt, die weltweit Menschen dazu inspirieren soll, everwave bei der Mission Meeresrettung zu unterstützen.

everwave Designsystem
everwave Boot Wortmarke
everwave Bottles
everwave logo pins
everwave Wortmarke

Neuer Name reflektiert den Fokus auf Kreislaufwirtschaft

Neben großem Engagement in Sachen Umweltbildung entwickelt everwave Clean-Up Boote und Plattformen, die Plastik dort abfangen, wo es sonst in die Meere befördert wird: an Flüssen. Der abgeschöpfte Müll wird nicht etwa verbrannt, sondern biotechnologisch verwertet und so zum Bestandteil einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. Der neue Name ist nicht nur einprägsam und zugänglich, sondern verweist zudem auf den ganzheitlichen Ansatz bei der Bekämpfung der Meeresverschmutzung.

everwave Jutebeutel
everwave team
everwave Billboard 3

Ein starkes Zeichen, das man mit dem Finger in den Sand malen kann

Die neue Bildmarke von everwave ist radikal minimalistisch und reflektiert dennoch die wichtigsten Facetten der Markenpersönlichkeit. Das formal an die neue Headlineschrift angepasste »e« offenbart im Negativraum eine stilisierte, brechende Welle und verweist auf das angestrebte Ideal einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft.

everwave Bildmarke Social Media
everwave Visitenkarten 1
everwave Typografie Uebersicht

Eine eigenständige, typografische Stimme für unsere Meere

Eine neue Headlineschrift, die wir in Zusammenarbeit mit dem Schriftgestalter Gabriel Richter exklusiv für everwave entworfen haben, gibt ihrer Mission eine unverwechselbare Stimme. Subtile, typografische Referenzen an Wasser und Wellen sorgen für ein charakterstarkes Schriftbild, das sympathisch und aktivierend wirkt. Eine funktionale Grotesk-Schrift als sachlicher Gegenspieler rundet das typografische System ab.

everwave Typografie Detail A
everwave Prozess
everwave Typografie Moods
everwave Flyer
Typografie Detail F
everwave Messaging
everwave Jahresbericht
everwave Produktmarken

Farbwelt leitet sich aus verschiedenen Farben des Meeres ab

Übergeordnetes Ziel des neuen Markenauftritts ist es, den Wert und die Schönheit der Ozeane erlebbar machen. Neben den Referenzen in der Typografie wurden deshalb auch die Farben unmittelbar aus den vielfältigen Schattierungen des Meeres extrahiert.

everwave Farbsystem
everwave Social Media Posts
everwave Lanyard
everwave T-Shirt
everwave Icon Herleitung

Icons visualisieren die Facetten des ganzheitlichen Ansatzes

Durch die sich gegenseitig befruchtende Verbindung von technologischer Innovation mit ökologischer Inspiration leistet everwave einen messbaren Beitrag für eine nachhaltige Zukunft. Zwei aus einzelnen Icons zusammengesetzte Key Visuals repräsentieren die beiden zentralen Tätigkeitbereiche der Organisation. 

everwave Key Visuals
everwave Social Media Profile
everwave Instagram Story

Nachhaltigkeit fängt in unseren Köpfen an

Der neue Markenauftritt von everwave stiftet Aufbruchstimmung und adressiert dabei gleichermaßen die breite Öffentlichkeit, Investoren sowie wissenschaftliche und politische Partner. Schließlich sitzen wir alle im selben Boot – die globale Meeresverschmutzung lässt sich nur gemeinschaftlich lösen. Wir sind stolz, mit unserer Arbeit einen Teil dazu beitragen zu dürfen.

everwave Visitenkarten 2
everwave Vortrag

Nächstes Projekt:

Eine Kampagne fürs Ehrenamt, die ertappt und Fragen stellt – statt vorgefertigte Antworten zu liefern

Diakonie + Caritas

Kampagne, Digital

Zum Projekt